Español Inglés Francés Alemán

  • 2 DSC_7311 1600x550x300
  • CLAUSTRO COLEGIATA 1600X550X300
  • cuesta rehoya 1600X550X300

MUSEUM FÜR SAKRALKUNST SANTO DOMINGO

#Turismo

ÖFFNUNGSZEITEN

 

WINTER

SOMMER

KIRCHE SANTO DOMINGO

Carrera 42

 

Dienstag - Samstag

10:30 - 13:30 Uhr

17:30 - 20:30 Uhr

(Gottesdienst: 19:30 Uhr)

Sonntags

10:30 - 13:30 Uhr

(Gottesdienst: 12:30 Uhr)

(Montagsgottesdienst 19:30 Uhr)

 

Dienstag-Samstag

10:30 - 13:30 Uhr

18:00 - 21:00 Uhr

(Gottesdienst: 20:00 Uhr)

Sonntags

10:30 - 13:30 Uhr

(Gottesdienst: 12:30 h)

(Montagsgottesdienst 20:00 Uhr)

 

 

Die Dauerausstellung DOMINI CANIS befindet sich im Nebenbau des Hauptschiffs des Kirche Santo Domingo. Hier werden Stücke der Pfarrkirche Asunción ausgestellt, die für den Dominikanerorden von besonderer Bedeutung sind. Die Ausstellung des Museums ist in vier Teile gegliedert: Devotionalien der Stadt Osuna, Laudare, Bendecire, Praedicatore; Rosarium und Ordo praedicatorum.

In ihnen werden sowohl die Ursprünge des Ordens in Osuna als auch seine spirituelle Arbeit beleuchtet, wie beispielsweise die Förderung der eigenen Advokationen wie Dulce Nombre de Jesús und Virgen del Rosario. In dem Bereich, der den Laienbruderschaften gewidmet ist, sein besonders der Teil, der den Schutzheiligen San Arcadio und seiner Bruderschaft zeigt, hervorgehoben. Ebenso interessant ist der Bereich Rosarium, da die Verehrung der Virgen del Rosario für den Orden von großer Bedeutung war. Zu Zeiten des Herzogtums war sie die Laienbruderschaft mit der größten Anhängerzahl. Hier finden wir verschiedene bildliche Darstellungen und Devotionalien dieser Bruderschaft.