Español Inglés Francés Alemán

  • 2 DSC_7311 1600x550x300
  • CLAUSTRO COLEGIATA 1600X550X300
  • cuesta rehoya 1600X550X300

Kloster Concepción

#Turismo

16. und 17. Jahrhundert. Franziskanerinnenorden der Concepcionistas Franciscanas

ÖFFNUNGSZEITEN

 

KLOSTER CONCEPCIÓN CONVENTO DE LA CONCEPCIÓN

Plaza Mayor s/n

Montag bis Samstag

08:00  - 08:30 Uhr

(Gottesdienst 08:00 Uhr)

Sonntags

09:30 -13:00 Uhr

(Gottesdienst 09:30 Uhr)

 

 

Gegründet wurde dieser Orden für die Franziskanerinnen von der Laienschwester Beatriz Silva.

Der massive langestreckte Bau endet in einem Glockengiebel aus Ziegelsteinen, der sich aus zwei Elementen zusammensetzt. Ihre Glocken sind die lautesten der Stadt.

Die Struktur der Kirche entspricht der eines Klosters mit nur einem Hauptschiff und ist eines der höchsten Osunas. Bedeckt durch ein Tonnengewölbe, verfügt es über eine Hauptkapelle und einer Kassettendecke aus Holz mit dekorativen Elementen aus Bandwerk.

Der Altaraufsatz wurde 1717 bei Francisco Maria de Ceiba in Auftrag gegeben. Geziert durch eindrucksvolle geschwungene Säulen, zeigt er Skulpturen der Heiligen Josef, Michael und Franziskus, sowie eine moderne Darstellung der heiligen Beatriz de Silva. In der Hauptmauernische ist die Jungfrau Maria mit Kind zu sehen. In der Attika finden wir die Darstellungen des Heilige Joachim, der Heiligen Anna und einer Krönung Mariens.