Español Inglés Francés Alemán

  • 2 DSC_7311 1600x550x300
  • CLAUSTRO COLEGIATA 1600X550X300
  • cuesta rehoya 1600X550X300

Das Forum der Kolonie Genetiva Iulia

#Turismo

 

Wenngleich es keine eindeutigen Belege gibt, sind sich die Mehrzahl der Forscher darüber einig, dass sich das Forum der alten Kolonie an der Stelle befunden haben muss, an der die meisten römischen archäologischen Funde getätigt wurden, insbesondere die sogenannten Bronzetafeln von Osuna. Es handelt sich um die Kreuzung der Wege Granada, Farfana und San José, unweit von der Stelle an der sich das Theater befand und an der Stelle an der man davon ausgeht, dass sich dort noch eine Reihe anderer religiöser Gebäude und Profanbauten befunden haben muss, wie es römische Städtebaumodele vermuten lassen. Aus dieser goldenen Ära findet man heute noch einige Spuren. Mauerreste am Fuße des Weges Camino de la Farfana, das Wasserreservoir, das landläufig unter dem Namen La Pileta bekannt ist. Sie alle sind stille Zeugen der Vergangenheit sind, die von religiösen und öffentlichen Zentren der einstigen römischen Stadt erzählen.